Sie sind hier: Netz » Werkzeuge » RIPE Atlas Probes @BelWü

RIPE Atlas Probes @BelWü

BelWü hat einige RIPE Atlas Probes gesponsort und verteilt diese an den Hochschulen und Universitäten.

Informationen für Hosts von RIPE Atlas Probes:

  • Bitte die Probe nicht registrieren, das machen wir.

  • Einfach einstecken: Netzwerkkabel ins Netzwerk, USB Stromkabel mit Stecker in die Steckdose.

  • Die ersten Stunden nicht stromlos nehmen => Firmwareupdate!

  • Die Probe holt sich eine IPv4 per DHCP und eine IPv6 per Router Advertisement.

  • Es können auch private IPv4 Adressen verwendet werden. 

  • Der WLAN Adapter wird nicht verwendet.

  • Die Probe sollte so plaziert werden, dass sie das Netzwerk aus Benutzersicht sieht. D.h. von BelWü aus gesehen hinter der Firewall. Die Netzwerkanbindung sollte stabil sein, sonst kann man die Messungen nachher nicht gebrauchen ;-)

  • Mehr Informationen von RIPE