Sie sind hier: Produkte » Netzdienste » Domainanmeldung » DE

Internationalized Domain Names (IDN)

Im Frühjahr 2003 hat die Internet Engineering Task Force (IETF) einen Standard beschlossen, der die mögliche Zeichenzusammensetzung von Domains erheblich erweitert. Bis dahin waren in Domains nur ASCII Zeichen (a-z, 0-9 und Bindestrich) erlaubt. Gerade aus Ländern, die nicht das lateinische Alphabet nutzen, bestand eine intensive Bestrebung, den möglichen Zeichensatz auf landesspezifische Zeichen zu erweitern. Mit IDNA (Internationalized Domain Names in Applications) liegt ein solcher Standard inzwischen vor.

Seit 1. März 2004 ist unter .DE auch die Registrierung sogenannter "Internationalized Domain Names" (IDN) möglich, die die Verwendung einer Reihe zusätzlicher Zeichen erlaubt. Insbesondere sind nun auch Domainnamen zulässig, die Umlaute enthalten.

Bei der DENIC sind für die Registrierung von IDN-Domains 92 neue Zeichen zugelassen, die BelWü-Koordination beschränkt sich hierbei auf diejenigen Zeichen, die sich im ISO-Latin1-Zeichensatz darstellen lassen und von uns verarbeitet werden können. Eine Auflistung der bei uns möglichen Zeichen finden Sie in der angehängten Tabelle.

Bitte beachten Sie:
Die Verwendung von IDN-Domains wird in der Praxis voraussichtlich noch sehr viele Probleme machen, da viele Anwendungsprogramme noch nicht IDN-fähig sind!
Auch wenn eine IDN-Domain korrekt angemeldet und eingerichtet wurde, wird der Aufruf einer Webseite, deren Adresse einen IDN-Domainnamen beinhaltet, oder das Versenden von Mails an Adressen, die mit IDN-Domains gebildet sind, oft daran scheitern, dass die Anwendungsprogramme (Webbrowser, Mailclients, ...) mit den neuen Domainnamen noch nicht umgehen können.

Die Registrierung einer IDN-Domain wird daher vorerst noch weitgehend den Charakter einer Reservierung haben.

Neu zulässige Zeichen für IDN-Domainregistrierung über BelWü:

Buchstabe: Beschreibung:
à Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Gravis
á Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Akut
â Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Zirkumflex
ã Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Tilde
ä Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Diärese (= Umlaut ä)
å Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Ring oben
æ Kleiner lateinischer Buchstabe ae
ç Kleiner lateinischer Buchstabe c mit Cedille
è Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Gravis
é Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Akut
ê Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Zirkumflex
ë Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Diärese
ð Kleiner lateinischer Buchstabe Eth
ì Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Gravis
í Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Akut
î Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Zirkumflex
ï Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Diärese
ñ Kleiner lateinischer Buchstabe n mit Tilde
ò Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Gravis
ó Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Akut
ô Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Zirkumflex
õ Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Tilde
ö Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Diärese (= Umlaut ö)
ø Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Querstrich
þ Kleiner lateinischer Buchstabe Thorn
ù Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Gravis
ú Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Akut
û Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Zirkumflex
ü Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Diärese (= Umlaut ü)
ý Kleiner lateinischer Buchstabe y mit Akut
ÿ Kleiner lateinischer Buchstabe y mit Diärese