Sie sind hier: Produkte » Netzdienste » E-Mail » Spamschutz » Abweisung

Spam-Abweisung

Bei der Spam-Abweisung (BelWü Spamschutz Typ B) werden eingehende E-Mails mit einem Spam-Level >= 60* von den BelWü Mail-Relays abgelehnt.

Die Abweisung wird dem sendenden Mailtransportsystem durch eine protokollkonforme SMTP-Fehlermeldung signalisiert. Diese Vorgehensweise stellt sicher, dass der Absender über die Abweisung unterrichtet wird. Abgewiesene E-Mails werden nicht gespeichert.

Beispiel: SMTP-Dialog bei Spam-Abweisung

 
S: 220 csr2.belwue.de ESMTP
C: mail from:<hip7im8k@yahoo.com>
S: 250 2.1.0 <hip7im8k@yahoo.com> Sender ok
C: rcpt to:<spamtrap@belwue.de>
S: 250 2.1.5 <spamtrap@belwue.de> Recipient ok
C: data
S: 354 Enter mail, end with "." on a line by itself
C: Message-ID: <n936r9q$d0-je6-2$m4520$7d@eweax>
C: From: "Krista Cortes" <hip7im8k@yahoo.com> C: To: spamtrap@belwue.de
C: Subject: Hello Sexy!!
C:
C: ...
C: .
S: 554 5.7.1 Message rejected: SPAM rating value exceeded (142/60).
C: quit
S: 221 2.0.0 csr2.belwue.de closing connection

 

*) Spam-Level 60 entspricht im internen SpamAssassin(tm) Bewertungsschema (externer Link) dem Wert ("score") 6.0.