Sie sind hier: Produkte » Formulare

Bestellung eines Moodle-Auftritts für öffentliche Schulen und pädagogische Fachseminare

Dieses Formular ist nur für öffentliche Schulen (Dienststellenschlüssel beginnt mit 041, keine Privatschulen) und pädagogische Fachseminare (Dienststellenschlüssel beginnt mit 0403). Andere Einrichtungen benutzen bitte dieses Formular.

Die mit * gekennzeichneten Angaben sind unbedingt erforderlich.

Sollte Ihre Einrichtung noch kein BelWü-Kunde sein, so registrieren Sie sie zuerst über unser Anmeldeformular für Schulen bzw. unser Anmeldeformular für andere Einrichtungen. Sie bekommen dann von uns eine Kundennummer zugewiesen.


 

Autorisierung

Ihr Auftrag kann nur bearbeitet werden, wenn Antragsteller und Ansprechpartner. autorisiert sind. Das Formular zur Autorisierung finden sie hier

Kunde
Antragsteller
Angaben zur Bestellung

Name des Moodle-Auftritts (z. B. “moodle.<unsere-Domain>”)
Ihr Moodle ist dann unter moodle.<unsere-Domain>/moodle abrufbar.
Zur Namensgebung beachten Sie bitte auch unsere Hinweise unten

Mit dem Eintrag des obigen Namens in die Liste für den Nameserver verweist der angegebene Name auf den neuen Moodleauftritt.

Während der Einrichtung oder eines Umzugs des Moodles kann es sinnvoll sein, den Auftritt noch nicht unter seinem Namen zu publizieren, Sie können ihn dann solange über seine IP-Adresse abrufen.

Standardmäßig werden alle von BelWü eingespielten Moodles in einen automatischen Updateprozess einbezogen, bei dem die neuesten in der Lehrerfortbildung verwendeten Versionen eingespielt werden.

Um die automatischen Updates auch sicher durchführen zu können, muss gewährleistet sein, daß Sie Ihr Moodle nicht modifizieren (keine weiteren Filter, Module, Sprachen). Bei Modifikation entfällt der zukünftige Support von BelWü für Ihr Moodle.

Ansprechpartner für den Moodle-Auftritt
Mitteilung und abschicken

Wichtiger Hinweis

Mit Inanspruchnahme der Leistungen des BelWü gelten die Bedingungen der Webseite als akzeptiert.

Sofern kein BelWü-Anschluss besteht und noch keine Internetdienste beim BelWü genutzt werden, wird hiermit ein kostenpflichtiger Dienst bestellt.

Vertrag "Datenverarbeitung im Auftrag"

Mit dem bestellten Dienst nimmt das BelWü eine "Datenverarbeitung im Auftrag" für Ihre Schule vor. Um für diese Datenverarbeitung einen rechtlich sicheren Rahmen zu haben, hat das Kultusministerium in Baden-Württemberg einen Vertrag zwischen der Schule und dem BelWü ausgearbeitet, der dies regelt. Bitte lesen Sie vor der Bestellung den Vertrag und das Verfahrensverzeichnis hierzu und legen diese zu Ihren Unterlagen.

Hiermit bestätige ich, dass ich dem Vertrag Datenverarbeitung im Auftrag" mit dem BelWü zur Nutzung dieses Dienstes zustimme.


Wichtig:

Bei Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats entfällt die sonst anfallende Gebühr von 5 Euro/Rechnung. Das Formular finden Sie hier.

Name Ihres Moodle-Auftritts:

Bestandteil des Namens Ihres Moodle-Auftritts ist Ihre Domain. Falls Sie noch keine eigene Domain haben, können Sie über uns Domains registrieren.

Schulen ist oft bereits eine Domain nach dem Schema
<Schulkürzel>.<KFZ-Kennzeichen>.schule-bw.de
zugeordnet, diese kann hier verwendet werden.

Eine übliche Namensgebung für Moodle-Auftritte ist
moodle.<Ihre-Domain>