Sie sind hier: Support » Anleitungen » E-Mail » Mozilla Thunderbird

Einrichtung eines E-Mail-Kontos mit Mozilla Thunderbird

Im folgenden wird die Einrichtung eines E-Mail-Kontos unter Mozilla Thunderbird 7 für die Nutzung des BelWü-Mailservers mit POP3 bzw. IMAP exemplarisch beschrieben. Die Einstellungen gelten auch für die Versionen 3 bis 6 sowie für die neuere Version 45. Die bei den älteren Versionen angezeigten Menüs und Einstellungsmasken können jedoch im einzelnen abweichen.

1. Folgende Zugangsdaten wurden mitgeteilt:

 
Benutzer:
Inge Follmann

E-Mail Konto:
info@example.com

Passwort:
geheim

POP3/IMAP Server:
mbox1.belwue.de

POP3/IMAP Login:
info@example.com

SMTP Server:
mbox1.belwue.de [Port 587]

SMTP Login:
info@example.com

 

2. Öffnen Sie Thunderbird und wählen Konten-Einstellungen aus dem Menü Einstellungen (Windows/Linux) bzw. Extras (Mac).

3.Wählen Sie E-Mail-Konto hinzufügen aus dem Menü Konten-Aktionen links unten.

Alternativ im rechten Hauptfenster unter Konten die Option Neues Konto erstellen anklicken.

4. Tragen Sie Ihren Vor- und Zunamen in das Feld Ihr Name ein. Geben Sie Ihre Mail-Adresse in das Feld E-Mail-Adresse ein. Tragen Sie Ihr Konto-Passwort in Feld Passwort ein und klicken auf Weiter.

Identit"ät

5. Thunderbird versucht nun, eine Verbindung zum Mailserver aufzubauen und die passenden Konfigurationsdaten herunterzuladen. Falls die automatische Konfiguration erfolgreich ist, kann man den Vorgang mit Kick auf Fertig bzw. Konto erstellen (ältere Versionen) abschließen. Das Mailkonto ist nun eingerichtet.

Server-Informationen

6. Falls die automatische Konfiguration scheitert, korrigieren Sie die Server-Einstellungen wie im folgenden Bild angezeigt. Bei Posteingang- und Postausgang-Server wird mbox1.belwue.de und bei SSL bzw. Authentifizierung  wird STARTTLS bzw. Verschlüsseltes Passwort eingestellt. Wählen Sie jetzt bei Posteingang-Server den gewünschten Kontotyp POP oder IMAP und klicken auf Fertig bzw. Konto erstellen (ältere Versionen):

  • Server-Einstellungen

Das Mailkonto ist nun eingerichtet.