Sie sind hier: Support » FAQ » DNS- und Domaindienste

Ich möchte meine Domain von Provider X zu BelWü übertragen. Was muss ich tun?

Drei Dinge sind zu tun:

  • Sie müssen Ihre Domain bei Ihrem bisherigen Provider mit der Kündigungsoption "Providerwechsel" kündigen. Sie bekommen dann von Ihrem Provider einen Autorisierungscode (AuthInfo, AuthID). 
  • Sie beauftragen BelWü mit der Domainübernahme, indem Sie das Onlineformular mit den erforderlichen Kontaktdaten und dem Autorisierungscode ausfüllen.
  • Falls Ihre Domain bereits in Form von E-Mail- und Web-Adressen in Verwendung ist, sollte vor der Domainübertragung die Migration der Mail- und Webdienste organisiert werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an postmaster (at) belwue.de (E-Mail) bzw. webmaster (at) belwue.de (WWW).

Warum werde ich von whois_verification@csl-registrar.com zur Verifizierung meiner Mailadresse aufgefordert?

Nach den neuen ICANN Richtlinien ist ein Domainregistrar verpflichtet, E-Mail-Adressen, die als Inhaber-Kontakt bei einer Top-Level-Domain eingetragen sind, auf ihre Gültigkeit zu prüfen. Hierzu wird von unserem Registrar

CSL Computer Service Langenbach GmbH d/b/a joker.com 

an den Domaininhaber eine E-Mail gesendet, die einen Verifizierungslink beinhaltet. Erfolgt innerhalb von 14 Tagen keine Verifizierung, so wird die Domain suspendiert.