Sie sind hier: Datenschutz
  • Datenschutz

Datenschutzerklärung

Mit dieser Erklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf den Webserver des BelWü, wie es das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) vorschreiben.

1. Art und Umfang der erhobenen Daten:

a) Bei einer Anmeldung oder Bestellung angegebene Daten

Wir erfassen die bei Anmeldung als Kunde und bei Bestellung von Diensten in den entsprechenden Webformularen angegebenen persönlichen Daten des Antragstellers und der durch den Antragsteller angegebenen Personen, bestehend jeweils aus Titel, Vor- und Nachname, einer E-Mail-Adresse und einer Telefonnummer, optional einer Fax-Nummer und weiteren Telefonnummern.

b) Cookies

Wir liefern beim Besuch unseres Webservers Cookies an Ihren Browser aus, das sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Webseite an den Browser übergeben und von diesem auf Ihrem lokalen Gerät gespeichert werden und Abläufe beim Besuch unserer Seiten verbessern können.

Sie können durch Einstellungen im Webserver die Verwendung von Cookies unterbinden oder eine Warnung vor dem Abspeichern eines Cookies anfordern.
Die grundsätzliche Funktionalität ist in unserem Webangebot auch ohne Cookies gegeben.
Wir liefern nur Cookies aus, die am Ende der Sitzung beim Schliessen des Browsers wieder gelöscht werden.

c) Log-Daten

Wir protokollieren die Zugriffe auf den Webserver des BelWü. Erfasst werden hierbei:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse des zugreifendem Geräts ohne das letzte Byte
  • abgerufene Datei oder Funktion mit Abrufmethode (GET oder POST)
  • verwendetes Protokoll
  • Ergebnis des Abrufs (HTTP Status)
  • Im Fehlerprotokoll wird zusätzlich noch die zuvor besuchte Seite  protokolliert um zu erkennen, wie der fehlerhafte Aufruf generiert wurde

Da in der IP-Adresse des zugreifendem Geräts das letzte Byte entfernt wird, kann der Zugriff nicht einem bestimmten Gerät und somit auch nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden.

2. Erhebung und Speicherung

Die Zugriffe auf den BelWü-Webserver erfolgen verschlüsselt. Somit werden auch die bei Anmeldung oder Bestellung eingegebenen persönlichen Daten verschlüsselt übertragen und können nicht auf dem Weg zwischen Ihrem Gerät und dem Webserver von Unbefugten abgefangen werden.

Die Daten werden ausschliesslich zweckgebunden im Rahmen des Vertragsverhältnisses zwischen der Institution, für die Sie eine Anmeldung oder eine Bestellung ausführen, und dem BelWü ohne weitergehende Einwilligung erhoben.

Die Daten der Kontakte zu den bei uns genutzten Diensten werden so lange gespeichert, wie die Zuständigkeit der jeweiligen Person für einen Dienst besteht.

Die Log-Daten des Webservers werden nach 14 Tagen gelöscht.

3. Weitergabe

Die eingegebenen Daten werden nur durch das BelWü selbst auf eigenen Systemen verwendet, um mit zuständigen Personen Kontakt zum Zweck des Betriebs der beim BelWü genutzten Dienste zu halten. Sie werden nicht an externe Institutionen oder Firmen weitergegeben.

Eine Ausnahme hiervon sind die Daten, die bei der Bestellung einer Internet-Domain angegeben werden. Diese Daten müssen wir an die zentralen Registrierungsstellen und unseren Registrar zum Zweck der Registrierung weiterreichen. Dort werden sie in zentralen Datenbanken gespeichert und sind über whois-Abfragen teilweise öffentlich abrufbar. Es gelten hierfür die Datenschutzerklärungen der entsprechenden Registrierungsstellen für die einzelnen Top-Level-Domains sowie die unseres Registrars CSL Computer Service Langenbach GmbH d/b/a joker.com.

Die Zugriffe auf den Webserver des BelWü werden nur zur Sicherstellung und Optimierung der Funktionalität des Servers protokolliert und nicht weiter ausgewertet.

Eine Herausgabe personenbezogener Daten an staatliche Stellen und Behörden ist möglich, sofern gesetzliche Vorschriften etwa zur Strafverfolgung oder Gefahrenabwehr diese vorgeben.

4. Einbindung externer Dienste

Die Webseiten auf dem BelWü-Webserver binden keinerlei Plugins, Tracker oder Analysedienste anderer Anbieter ein, alle eingebundenen Inhalte liegen direkt auf dem BelWü-Webserver. Einzelne Links führen aber auf externe Seiten, dies ist dann an der URL des aufgerufenen Links im Browser eindeutig erkennbar.

Die Seiten enthalten insbesondere einen Link auf den externen Dienst Twitter, wo Störungsmeldungen des BelWü zusätzlich zur Verfügung gestellt werden. Zugriffe über diesen Link erfolgen nicht mehr auf den BelWü-Webserver, sondern auf den Servern von Twitter, es gelten hier die Datenschutzangaben von Twitter.

5. Auskunftsrechte

Auf Verlangen erteilen wir Ihnen unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Ebenso löschen oder ändern wir Ihre Daten auf Verlangen unverzüglich. Bitte wenden Sie sich hierfür an:

BelWü-Koordination
Industriestraße 28
70565 Stuttgart
info (at) belwue.de

6. Änderung der Erklärungen zum Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung kann sich ändern, wenn die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sich ändern und Anpassungen erfordern. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs auf unseren Webseiten veröffentlichte Fassung, mit der Sie sich durch den weiteren Besuch der Seiten einverstanden erklären.