Sie sind hier: Support » Anleitungen » E-Mail » Outlook 2013/16 EAS

Einrichtung eines E-Mail-Kontos mit Outlook 2013/16 EAS

Im folgenden wird die Einrichtung eines E-Mail-Kontos unter Outlook für die Nutzung des BelWü-Mailservers mit Exchange ActiveSync (EAS) exemplarisch beschrieben. Exchange ActiveSync ermöglicht es, E-Mails, Kontakte, Kalendereinträge, Aufgaben und Notizen von einem Nachrichten-Server mit einem mobilen Endgerät zu synchronisieren. Die Konfiguration von Mailkonten mit Exchange ActiveSync ist ab Outlook-Version 2013 und neuer möglich.

1. Folgende Zugangsdaten wurden mitgeteilt:

  Benutzer:Inge Follmann
E-Mail Konto:info@example.com
Passwort:geheim
POP3/IMAP Server:mbox1.belwue.de
POP3/IMAP Login:info@example.com
SMTP Server:mbox1.belwue.de
SMTP Login:info@example.com


2. Starten Sie Outlook und klicken oben links auf Datei. Unter Informationen klicken Sie auf Konto hinzufügen.

3. Setzen Sie den Punkt bei Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen. Klicken Sie auf Weiter.

4. Wählen Sie im nächsten Fenster Mit Outlook.com oder Exchange ActiveSync kompatibler Dienst aus und klicken auf Weiter

5. Füllen Sie für die Servereinstellungen alle Felder mit den erforderlichen Informationen aus:

  • Ihr Name: Dieser erscheint als Absender einer E-Mail zusätzlich zur E-Mail-Adresse 
  • E-Mail-Adresse: Ihre BelWü E-Mail-Adresse, z.B. info@example.com 
  • E-Mail-Server: mbox1.belwue.de 
  • Benutzername: Ihre E-Mail-Adresse mit % statt @, z.B. info%example.com 
  • Kennwort: Ihr E-Mail-Passwort 
  • Kennwort speichern: Bitte aktivieren Sie dieses Auswahlkästchen
  • E-Mail im Offlinemodus: Wählen Sie die gewünschte Zeitspanne aus.

6. Klicken Sie in den Servereinstellungen auf Weiter. Es wird ein Test ausgeführt. Wird dieser erfolgreich ausgeführt, klicken Sie auf Fertig stellen. Die Konfiguration ist abgeschlossen.

  • Eigenschaften